Mini Museum Hütterott

  • Mini Museum Hütterott in Rovinj

Das kleine Museum über Baron Georg Hütterott befindet sich ganz in der Nähe des Haupttores zur Parkanlage des Goldenen Kaps. Es ist der Familie Hütterott gewidmet, der diese Parkanlage gegen Ende des 19. Jhds. gehörte. Der österreichische Baron von Hütterott kaufte vier Inseln vor Rovinj und das Gelände, auf dem heute der Park liegt und ließ die Areale mit unterschiedlichen mediterranen und exotischen Gattungen und Arten bepflanzen. Sein Ziel war es, das günstige Kleinklima auf dem Goldenen Kap für die Erholung zukünftiger Generationen zu nutzen. Deshalb muß Baron von Hütterott als einer der Hauptverantwortlichen für die Entwicklung des Tourismus in Rovinj gesehen werden.

Im ehemaligen Haus des Forstverwalters kann man auch Fahrräder/Bikes ausleihen und Kletterkurse auf dem Kap Montauro buchen. Ebenfalls im Haus des ehemaligen Forstverwalters bietet sich auch die Möglichkeit, die Radtour zum ornithologischen Reservat Palud zu buchen oder selbst zu organisieren.

zurück zum Anfang