Kulturhistorische Sehenswürdigkeiten

Kulturhistorische Sehenswürdigkeiten in Rovinj

Die vielschichtige Vergangenheit hat Rovinj ein reichaltiges kulturelles Erbe hinterlassen. Neben den vielen sehenswerten Denkmälern die sich in der Altstadt von Rovinj befinden, gibt es auch Sehenswürdigkeiten in der Umgebung. Einige Museen tragen dazu bei, sowohl etwas über die Geschichte als auch etwas über die Gegenwart von Rovinj zu erfahren.
Immer wenn Sie durch die engen mäandrierenden Gassen der Altstadt bergaufwärts wandern, werden Sie die Kirche St. Euphemia erreichen. Neben dieser wuchtigen Kirche gibt es in der Altstadt weitere kleine Kirchen und Kapellen. Um Ihnen die Suche zu erleichtern, haben wir auf unserer Webseite einige Sehenswürdigkeiten zusammengestellt, die einen Besuch lohnen.

Sehenswürdigkeiten in der Altstadt

Sehenswürdigkeiten in der Altstadt in Rovinj

Bis 1763 war die Stadt Rovinj eine Insel. Sie war durch mächtige Mauern geschützt und hatte sieben Tore. Weil es im Altstadtkern ein Reihe von Denkmälern gibt, wurde er bereits 1963 zum schützenswerten Kulturdenkmal erklärt.

Sehenswürdigkeiten in der Altstadt

Kirche Hl. Euphemia

Kirche Hl. Euphemia in Rovinj

Eine Legende besagt, daß im Jahr 800 der Sarkophag mit den Gebeinen der Märtyrerin Euphemia vom Meer auf der Insel angespült wurde. Weil viele Pilger kamen, um das Grab der Hl. Euphemia zu besuchen, beschlossen die Bürger von Rovinj eine größere Kirche zu bauen.

Kirche Hl. Euphemia

Heimatmuseum

Heimatmuseum in Rovinj

Das Museum wurde 1954 im barocken Califfi-Palast auf Initiative rovinjanischer Maler eröffnet. Deren Ziel war es, das Museum zu einem Ort zu machen, an dem das künstlerische kulturelle Erbe gesammelt werden konnte. Darüberhinaus sollten auch Ausstellungen durchgeführt werden.

Heimatmuseum

Mini Museum Hütterott

Mini Museum Hütterott in Rovinj

Das kleine Hütterott-Museum befindet sich im Haus Forstverwalters in der Nähe des Haupteingangstores zum Park des Goldenen Kaps. Das Museum und der Park sind der Familie Hütterott gewidmet, der das Gelände gehörte und die den Park gegen Ende des 19. Jhds. anlegen ließ. Im Haus des Fortsverwalters kann man auch Fahrräder mieten oder eine Klettertour am Kap Montauro organisieren.

Mini Museum Hütterott

Batana-Haus Eco Museum

Batana-Haus Eco Museum in Rovinj

Neben der ständigen Ausstellung von alten, für Rovinj typischen Holzbooten und Fischfangwerkzeug bietet das Batana-Haus verschiedene Veranstaltungen an, die das traditionelle und das aktuelle Leben als Fischer anschaulich machen.Bei einem Besuch kann man die Entstehungsgeschichte der Batana-Bootsbaus kennenlernen, die untrennbar mit Rovinj verbunden ist und auch heute noch ein Teil des Alltagslebens ist.

Batana-Haus Eco Museum
zurück zum Anfang